contentTop

 Funcar-Sylt
Autovermietung
Sylt-Smarts

contentBottom

Mietbedingungen von FunCar-Sylt fr die Autovermietung auf Sylt

1. Allgemeines
Der Mieter bernimmt das Fahrzeug laut bergabeprotokoll vollgetankt  in einem ordnungsgemen und sauberen Zustand gegen Unterschrift. Sollten sichtbare Mngel oder Unfallschden am Mietfahrzeug vorhanden sein, wurden diese auf dem Protokoll dokumentiert. Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug schonend und nach Vorgabe des Fahrzeugherstellers zu behandeln und alle fr die Benutzung eines Kraftfahrzeuges bestehenden Vorschriften und Gesetze zu beachten. Insbesondere ist der Motor whrend der Warmlaufphase im niedrigen Drehzahlbereich zu gebrauchen. Das Fahrzeug darf die Insel Sylt nicht verlassen.

2. Verschleischden / Reparaturen
Bei Auftreten von Schden ist zwecks Durchfhrung der Reparatur die Autovermietung unter Tel 04651 45490 sofort zu benachrichtigen. Die Haftung des Vermieters fr nicht vorhersehbare und entfernt liegende Schden ist mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlssigkeit ausgeschlossen, soweit durch den Schaden nicht eine Krperverletzung des Mieters verursacht wird.

3. Berechtigte Fahrer
Das Fahrzeug darf nur vom Mieter selbst oder dem im Mietvertrag angegebenen Zweitfahrer gelenkt werden. Voraussetzung ist immer der Besitz einer gltigen Fahrerlaubnis seit 2 Jahren und ein Mindestalter von 21 Jahren, die auch nicht durch ein Fahrverbot eingeschrnkt ist.

4. Mietdauer, bergabe, Rckgabe
Die Mietdauer richtet sich nach dem im Vertrag vereinbarten Zeitraum. Mietzeitverlngerungen sind telefonisch unter 04651 45490 zu erfragen. Im Falle der ungenehmigten Mietberschreitung  bis zu 3 Stunden wird ein  halber Tagestarif, ab 6 Stunden ein voller Tagestarif fllig.  Eine Untervermietung  ist unzulssig.

4.1. bergabe und Rckgabe ohne Hol- und Bringservice :
Die bergabe erfolgt bei Funcar-Sylt, Berthin-Bleeg-Str.19 a,  25996 Wenningstedt  Tel 04651-45490 ab 10.00 Uhr des Miettages oder zu einer anderen mit Funcar-Sylt vereinbarten Zeit. Die bergabe erfolgt nur gegen Vorlage von Personalausweis und Fhrerschein. Die Rckgabe erfolgt am Ort der bergabe. Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug bei Ablauf der Mietzeit voll betankt und in einem sauberen, vermietungsfhigen Zustand bis 09.00 Uhr, bei abweichender Vereinbarung zur im Mietvertrag vereinbarten Zeit zurckzugeben. Sollte das Fahrzeug ungereinigt zurckgegeben werden, sind 20 Euro Gebhr zu zahlen! 
Hierzu 1 Tip: bei jeder Tankstelle knnen Sie das an der Seite mit einem groen Sauger fr 50 Cent erledigen.   

4.2. bergabe und Rckgabe mit Hol- und Bringservice  :
Die bergabe und Rckgabe erfolgt nach Absprache mit Funcar-Sylt Tel 04651-45490 an einem Ort nach Wunsch des Mieters.
Die bergabe erfolgt nur gegen Vorlage von Personalausweis und Fhrerschein Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug bei Ablauf der Mietzeit voll betankt und in einem sauberen, vermietungsfhigen Zustand am angegebenen Ort zu bergeben. Sollte das Fahrzeug ungereinigt zurckgegeben werden, sind 20 Euro Gebhr zu zahlen!
Hierzu 1 Tip: bei jeder Tankstelle knnen Sie das an der Seite einem groen Sauger fr 50 Cent erledigen.

5. Kraftstoff
Kraftstoff geht zu Lasten des Mieters. Das Fahrzeug wird vollbetankt bergeben und ist vollbetankt mit Super bleifrei zurckzugeben.

6. Haftung des Mieters
6.1. Fr Ordnungs- und Bugelder haftet der Mieter.
6.2. Beschdigungen am Mietfahrzeug:
Fr alle vom Mieter verursachten Beschdigungen am Mietfahrzeug haftet der Mieter in voller Hhe.
6.3. Beschdigungen an Rechtsgtern Dritter
Fr alle Schden an Rechtsgtern Dritter tritt die Haftpflichtversicherung des Vermieters ohne Selbstbeteiligung des Mieters ein. Wird der Vermieter wegen eines Verhalten des Mieters von der Haftpflichtversicherung erfolgreich in Regress genommen, haftet der Mieter fr grobe Fahrlssigkeit und Vorsatz bei der Unfallverursachung ohne Begrenzung.
Der Mieter  haftet fr Schden am Mietfahrzeug sowie Drittschden immer ohne Begrenzung, falls das Fahrzeug von einem Fahrer gelenkt wird, der nicht  im Mietvertrag eingetragen  ist.

7. Verhalten bei Unfall
Der Vermieter ist bei jeder Beschdigung am Mietfahrzeug sofort telefonisch unter 04651 45490 zu benachrichtigen. Anschlieend ist dem Vermieter eine wahrheitsgeme schriftliche Darstellung ber den Unfallverlauf zu geben. Der Mieter oder dessen Fahrer sind verpflichtet, die Personendaten und Anschriften aller Unfallbeteiligten und Zeugen, ferner Zeit, Ort und Strae des Unfallgeschehens sowie die amtlichen Kennzeichen der unfallbeteiligten Fahrzeuge festzuhalten.  Bei Unfllen mit einem geschtzten Schaden von ber 1000,- Euro ist immer die Polizei hinzuzuziehen.

8. Storno-Gebhren
bis 2 Wochen vor dem Termin 10 Euro, bis 1 Woche vorher 30 % des Mietbetrages, bis 3 Tage vorher 50 % des Mietbetrages, 1 Tag vorher 70 % des Mietbetrages, am Miettag 90 %  des Mietbetrages.

9. Das Fahrzeug darf die Insel Sylt nicht verlassen
 
website design software
[Start] [Mietpreise] [AGB] [Kontakt] [Mietanfrage] [Impressum]